Pilzmännchen - Bio Champignons selber züchten

13:59


In unserem Garten befindet sich etwas Gemüse und auch einiges an Obst, denn selbst gezüchtet schmeckt doch immer noch am besten. 
Nun bekamen wir ein tolles Testpaket von Pilzmännchen um auch mal unter die Pilzzüchter zugehen.
Tomaten, Gurken, Möhren, Kohlrabi ist ja kein Problem, aber Pilze selbst züchten, daran hatten wir noch nicht gedacht.

Pilzmännchen

Das Familienunternehmen wurde 2003 gegründet und es werden Pilzbrut, Pilzsubstrate und Frischpilze für Händler, Pilzzuchtprofis und Hobbyzüchter erzeugt. Es werden grundsätzlich hochwertige regionale Grundstoffe für die Erzeugung der Pilzsubstrate und Pilzbrut verwendet. Das Unternehmen hat ein Reinraum-Labor, Kultivationsräume und Zuchträume. Die Produktion erfolgt ausschließlich nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus und wird zudem durch die Öko-Kontrollstelle Grünstempel überwacht, kontrolliert und zertifiziert.


Aufstellen - Ernten - Genießen

In einem Pilzzuchtset von Pilzmännchen ist alles beinhaltet was für die erfolgreiche Zucht von Pilzen benötigt wird. Weiteres Zubehör ist nicht notwendig.
In unserem Fall:

• 1 Karton für die Aufzucht der Champignons
• 1 Folientüte mit angefeuchteter Deckerde
• 1 Abdeckfolie gelocht
• Champignonsubstrat
• Anleitung für die Vorgehensweise

Der Aufbau ist wirklich ganz einfach. Man gibt zuerst das Pilzsubstrat und anschließend die Deckerde in den Karton und deckt das Ganze mit der beiliegenden, gelochten Abdeckfolie ab.
Nun bleibt es einfach so stehen für ca. 10 Tage bei 18°C-24°C und dann kann man sie sehen, die kleinen Pilzköpfe, wie sie einen anstrahlen. Jetzt nur noch ein paar Tage warten, denn sie sollen ja größer werden und dann kann geerntet werden sobald die Huthaut der Champingons aufreißt. 
Hat man das erste Mal geerntet, braucht man das Set noch nicht über den Biomüll zu entsorgen, denn es können noch 3-4 weitere Erntewellen folgen. In unserem Fall waren es drei und der Ertrag war groß. Manche unserer Champignons waren sogar Riesenexemplare. Ich wusste gar nicht, dass Champignons auch so riesig werden können.
Das Aroma von frisch geernteten Bio-Champignons ist einfach einmalig toll und überhaupt nicht zu vergleichen mit den Champignons aus dem Laden.


Fazit

Mit dem Pilzmännchen ist Pilze züchten denkbar einfach und es macht sogar auch den Kleinen Spaß und Freude zu helfen und beim wachsen der Pilze zu zusehen. Gut, unser kleiner Rocky war auch ganz angetan und wäre am Liebsten in den Aufzuchtkarton gesprungen.
Die Vorbereitung ist denkbar einfach und geht schnell. Nach wenigen Tagen kann man schon die ersten Pilzköpfe erkennen. 
Pilzmännchen hat an alles gedacht und so benötigt man auch kein weiteres Zubehör. 
Probiert es mal aus, es macht richtig Spaß.

Mehr Informationen bekommt ihr auf der Pilzmännchen-Seite und schaut euch ruhig mal im Shop von Pilzmännchen um. Hier findet ihr Sets zum züchten in der Wohnung und für draußen.


Vielen Dank an Pilzmännchen für diese tolle Erfahrung.


*Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die  ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme.

You Might Also Like

0 Kommentare

Was wäre ein Blog ohne Kommentare? Wir freuen uns über jeden einzelnen.

Seiten

Popular Posts