Fesche Gretl - Naturkosmetik

13:29


Vor etwas längerer Zeit erhielt ich ein tolles Testpaket von der Feschen Gretl und habe es ausgiebig getestet.

Es wird sehr viel Wert auf die Auswahl der Kosmetik-Inhaltsstoffe gelegt und so stehen neben Bio-Almkräuter, feinsten (Bio-)Pflanzenöle auch österreichisches Alpenquellwasser im Vordergrund. Diese hochwertigen Pflegeprodukte enthalten weder Parabene, noch Silikone, Farbstoffe oder Chemie. Sie sind unparfümiert und daher auch für empfindliche Haut geeignet. Selbstverständlich werden sie ohne Tierversuche hergestellt. Da die Produkte ohne Konservierungsstoffe hergestellt werden, sind sie nur begrenzt haltbar und werden daher ständig in kleinen und frischen Chargen nachproduziert.

Das Sortiment umfasst gerade mal 3 Produkte, die gleichermaßen für Männer und Frauen geeignet sind. Im Sortiment enthalten sind ein Hyaluron-Gel und zwei Gesichtscremes, einmal für Trockene + Reife Haut und einmal für Normale + Mischhaut.

Fesche Gretl

Die Almkosmetik GmbH ist ein österreichisches Unternehmen mit Sitz in Puchenau bei Linz und stellt Naturkosmetikprodukte her. 

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, moderne naturkosmetische Pflegeprodukte mit der Wirkung alpiner Pflanzen herzustellen. Das bedeutet für uns haptisch ansprechende Cremen, ausschließlich hochwertige Rohstoffe aber auch cooles Design. Sämtliche Produkte werden in kleinen Chargen frisch von uns vor Ort produziert, eine Manufaktur mit Liebe zum Detail.                                               
(Quelle : https://feschegretl.at/ )

Wie man sieht wird nicht nur auf hochwertige Inhaltsstoffe geachtet. Selbst die Verpackung mit dem hübschen Design ist einzigartig gelungen.

In den süßen Papprollen befinden sich Pumpspender mit je 30 ml Inhalt.




Fesche Gretl Naturkosmetik Hyaluron-Gel
30 ml / 32,00 €


Dieses ölfreie Gesichtsgel mit Alpenquellwasser, Edelweiß und feinsten Almkräuter ist die perfekte Ergänzung zu unserer Gesichtscreme. Die Haut wird erfrischt und kleine Fältchen werden optisch minimiert.

Neben der Hyaluronsäure wirken Extrakte aus Edelweiß, Rosenblüten, Lavendel, Himbeerblättern und Frauenmantel.


Inhaltsstoffe

Wasser (Aqua), Weingeist (Alcohol), Rosenblütenblätterhydrolat (Rosa damascena flower water)*, Lavendelblütenhydrolat (Lavandula angustifolia flower water)*, Himbeerblätterhydrolat (Rubus ideaus leaf water)*, Frauenmantelhydrolat (Alchemilla vulgaris water)*, Glycerin pflanzlich (Glycerin), Edelweißtinktur (Gnaphalium leontopodium flower extract)*, Lactobacillus ferment, Hydroxyethyl cellulose, Hyaluronsäure (Hyaluronic acid), Xanthan Gum, Milchsäure (Lactic acid).
*aus kontrolliert biologischem Anbau


Das Gel verwende ich vor der Gesichtscreme oder einfach als Erfrischung zwischendurch. Es eignet sich perfekte auch als Make-up Grundlage.
Das Hyaluron-Gel ist fast duftneutral, zieht schnell ein und hat einen kühlenden Effekt.

Auch wenn hier Alkohol bereits an zweiter Stelle steht in der Liste der Inhaltsstoffe, so trocknet meine Haut nicht aus, wie es bei anderen Produkten der Fall ist. Da die Hyaluronsäure ziemlich an letzter Stelle steht, hat man hier auch einen geringeren aufpolsternden Effekt.



Fesche Gretl Naturkosmetik - Gesichtscreme für normale Haut oder Mischhaut
30 ml / 35,00 €


In dieser Gesichtscreme befinden sich reine Hydrolate aus Schafgarbe, Königskerze, Himbeerblätter, Frauenmantel, Augentrost, Kamille, Zirbenholz, Rose und Lavendel. Auch die kostbare und widerstandsfähige Alpenpflanze, das Edelweiß, ist in dieser Creme in Form einer Tinktur zugesetzt.


Inhaltsstoffe

Wildalpquellwasser (Aqua), Jojobaöl (Simmondsia Chinensis Seed Oil*), Aprikosenkernöl (Prunus Armeniaca Kernel Oil*), Sheabutter (Butyrospermum Parkii Butter*), Xyliance (Cetearyl Wheat Straw Glycosides (and) Cetearyl Alcohol), Squalan (Squalane), Traubenkernöl raffiniert (Vitis Vinifera Seed Oil), Glycerin pflanzlich (Glycerin), Sodium PCA (Sodium PCA), Zirbenholzhydrolat (Pinus Cembra Twig Leaf Water*), Rosenblütenblätterhydrolat (Rosa Damascena Flower Water*), Lavendelblütenhydrolat (Lavandula Angustifolia Flower Water*), Schafgarbenkrauthydrolat (Achillea Millefolium Water*), Königskerzenblütenhydrolat (Verbascum Thapsus Water*), Himbeerblätterhydrolat (Rubus Idaeus Leaf Water*), Frauenmantelkrauthydrolat (Alchemilla Vulgaris Water*), Augentrostkrauthydrolat (Euphrasia Officinalis Flower Water*), Kamillenblütenhydrolat (Anthemis Nobilis Flower Water*), Vitamin E Acetat (Tocopheryl Acetate), Mimosenwachs (Acacia Decurrens Flower Cera), Rokonsal (Benzyl Alcohol, Glycerin, Benzoic Acid, Sorbic Acid), Edelweisstinktur (Gnaphalium Leontopodium Flower Extract*, Alcohol*), Xanthan (Xanthan Gum), Milchsäure (Lactic Acid).


Die Creme hat eine leichte Textur und der Duft ist im ersten Moment sehr gewöhnungsbedürftig, da die Creme wie eine Almwiese riecht. Nach mehrmaligem verwenden gewöhnt man sich daran. Auf der Haut verfliegt der Duft jedoch auch sehr schnell, daher braucht man auch keine Angst haben, dass man eine Weile wie eine Almwiese riecht.
Ein Pumpstoß reicht für das gesamte Gesicht. Die Creme lässt sich auch gut in die Haut einarbeiten und zieht auch relativ schnell ein, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen.


Fazit


Ich finde die Produkte der Feschen Gretl sehr gelungen. Die Produkte sind für Frau und Mann geeignet und man kann sie für den Tag als auch für die Nacht verwenden. Daher finde ich den Preis auch gerechtfertig und man darf ja auch nicht vergessen, dass es sich hierbei um Naturkosmetik handelt. Die Inhaltststoffe sind auch ohne Bedenken. Wer natürlich gänzlich auf Alkohol in Kosmetikas verzichtet, für den sind diese Produkte dann nicht geeignet. Allen Anderen kann ich sie nur empfehlen. Ich bin schon auf weitere Produkte der Feschen Gretl gespannt.

Wer jetzt auch gerne die Produkte ausprobieren möchte, schaut einfach mal HIER im Onlinshop vorbei. 



Vielen Dank der Feschen Gretl für diese tollen Produkte.

*Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die  ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme.

You Might Also Like

0 Kommentare

Was wäre ein Blog ohne Kommentare? Wir freuen uns über jeden einzelnen.

Seiten

Popular Posts